Jobsuche

Der Stellenmarkt für Sozialwirtschaft und Gesundheitswesen Attraktive Stellenangebote für Fach- und Führungskräfte in ganz Deutschland

25 km

Informationen zur Anzeige:

Allein-Vorstand (w/m/d)
Göttingen
Aktualität: 05.06.2024

Anzeigeninhalt:

05.06.2024, Beschäftigungsförderung Göttingen (kAöR)
Göttingen
Allein-Vorstand (w/m/d)
Die eigenverantwortliche, unternehmerische Führung der Gesellschaft nach Maßgabe der Satzung, einschlägiger Rechtsvorschriften und Beschlüssen des Verwaltungsrates Sie führen 145 Mitarbeitende motivierend, team- und zielorientiert. Sie fördern den aktiven Austausch von Informationen und Wissen und die Übernahme von Selbstverantwortung auf allen Ebenen sowie die systemische Haltung im Unternehmen Sie tragen die Ergebnisverantwortung für alle Geschäftsfelder / Unternehmensbereiche Verwaltung, Jugendwerkstätten, Jugendberatung, Arbeitsmarkt- und Flüchtlingsprojekte, Beratung & Coaching / Existenzgründung und sorgen für deren finanzielle Absicherung und kontinuierliche strategische Weiterentwicklung in den Bereichen Nachhaltigkeit, Gemeinwohlökonomie und Diversität Sie verantworten die fristgerechte Aufstellung der jährlichen Wirtschaftspläne und Jahresabschlüsse sowie ein Umsatzvolumen in zweistelliger Millionenhöhe Sie tragen die Verantwortung für die Akquisition von Drittmitteln / Fördergeldern und deren Umsetzung, um benachteiligte Zielgruppen auf dem Weg zu einem Schulabschluss, Ausbildungs- und Arbeitsplatz zu unterstützen Sie sorgen für die Organisation und Digitalisierung schlanker Arbeitsabläufe Sie vertreten die Gesellschaft in Gremien/ gegenüber Institutionen (u.a. Verwaltungsrat, Arbeitsgericht, Personalrat, in politischen Ausschüssen, SGB-II-Beirat, Mitgliederversammlung der Kölner Pensionskasse VVaG), betreiben aktives Stakeholder-, Schnittstellen- und Dienstleistungsmanagement, Beziehungs- und Netzwerkpflege in der Stadt und in der Region.
Sie besitzen einen (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über umfassende kaufmännische und sozialwirtschaftliche Kenntnisse und Projektmanagement-Knowhow. Sie haben persönliche Erfahrung auch in der operativen pädagogischen Arbeit. Ihre Berufserfahrung haben Sie mehrjährig erworben, idealerweise bei einem Träger der beruflichen Weiterbildung oder einem sozialwirtschaftlichen Unternehmen oder einer vergleichbaren kommunalen Einrichtung Sie besitzen mehrjährige Führungs- und Budgetverantwortung in hier relevanter Höhe Sie verfügen über mindestens erste Erfahrung in der Akquise von Drittmitteln bzw. Umsetzung von Drittmittelprojekten und sind versiert im Qualitätsmanagement Ihre Lösungs- und Umsetzungsorientierung und Ihr innovativer, integrativer und strategischer Gestaltungswille sind ausgeprägt. Sie bevorzugen schlanke Arbeitsorganisationen, sind versiert in der ökonomischen Projektsteuerung, arbeiten in offenen Strukturen mit flachen Hierarchien Sie identifizieren sich mit dem kommunalen Auftrag der Stadt und engagieren sich im hohen Maße in der Umsetzung der sozialwirtschaftlichen Ziele Sie sind eine empathische, persönlich wie fachlich überzeugende Führungspersönlichkeit mit hoher Integrität, Reflexionsfähigkeit und Koordinationsvermögen Sie agieren ziel- und ergebnisorientiert, wertschätzend, mit diplomatischem Geschick sowie ausgeprägter kommunikativer und sozialer Kompetenz Sie sind versiert im Umgang mit politischen Gremien, mit der kommunalen Verwaltung, mit Gremien der betrieblichen Mitbestimmung (Betriebs- /Personalrat). Repräsentations- und Netzwerkkompetenz runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte