25 km
Mitarbeiter*in im Bereichscontrolling (w/m/d) 10.07.2024 Landeshauptstadt München München
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter*in im Bereichscontrolling (w/m/d)
München
Aktualität: 10.07.2024

Anzeigeninhalt:

10.07.2024, Landeshauptstadt München
München
Mitarbeiter*in im Bereichscontrolling (w/m/d)
Ihre Aufgaben:
Als Mitarbeiter*in im Bereichscontrolling unterstützen Sie die Steuerungsfähigkeit der Kostenstellen und Kostenträger im Geschäftsfeld Infrastruktur, Basisservices und Support mit über 600 Mitarbeiter*innen und bilden die Schnittstelle zum zentralen Finanzbereich. Außerdem wirken Sie bei der wirtschaftlichen Jahresplanung des Geschäftsfelds mit. Sie erstellen monatlich Plan-Ist-Vergleiche, Abweichanalysen und Prognosen, zeigen Auswirkungen auf den Geschäftsverlauf und leiten Handlungsbedarf ab. Dazu fertigen Sie Regelreports und Ad-hoc-Analysen, arbeiten mit diversen Planungs- und Steuerungstools und unterstützen das Projektcontrolling bei der monatlichen Projektbewertung. Sie wirken bei der Implementierung, Weiterentwicklung und Harmonisierung der Controllingprozesse als Schnittstelle zwischen Geschäftsfeld und zentralem Finanzbereich mit.
Das bringen Sie mit:
Die Laufbahnbefähigungfür die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen für die fachlichen Schwerpunkte nichttechnischer Verwaltungsdienst und Wirtschaftswissenschaften oder Eine erfolgreich abgelegte Fachprüfung II oder Ein erfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Hochschulstudium Und Jeweils mit langjährige (mindestens drei Jahre) Berufserfahrung im betriebswirtschaftlichen Bereich oder Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Verwaltungsinformatik oder Wirtschaftsinformatik Sie bringen insbesondere mit Fachkenntnisse: langjährige (mindestens drei Jahre) Erfahrung im Bereich des Kostencontrollings sowie Erfahrungen in der Anwendung von SAP- und Office-Produkten, insbesondere Excel Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere analytisches Denkvermögen, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein Kommunikationsfähigkeit, insbesondere Kommunikationsstärke, situationsgerechtes Auftreten und verständliche Darstellung komplexer Zusammenhänge Von Vorteil sind Erfahrung im Controlling in der IT-Branche Erfahrung in der Anwendung der Module SAP HANAFI / CO und Fiori Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz . Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, finden Sie hier .

Berufsfeld

Bundesland

Standorte