Soziale Berufe

Führungspositionen im Sozial- und Gesundheitswesen – Stellenangebote und überblick

Die Leitung eines Teams oder Abteilung, einer Einrichtung bzw. Heimes oder sozialen Dienstes oder eines Sozialunternehmens setzt langjährige praktische Berufserfahrung voraus. Stets geht es auch darum, die Organisation an neue Bedürfnisse und Standards anzupassen. Die fachliche Herkunft sollte sich idealerweise mit zum Sozialunternehmen passender Berufserfahrung verbinden. Ständige Weiterbildung, technisches und betriebswirtschaftliches Know-how sowie Erfahrung im Projektmanagement sind selbstverständlich.

Weiterlesen ...
Seite: 1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Geschäftsführer*innen von sozialen Einrichtungen, ob stationär, teilstationär oder ambulant, managen das Personal und den kaufmännischen Bereich und verantworten die Organisation und Wirtschaftlichkeit der Unternehmung. Sie sind für das Funktionieren aller wesentlichen Bereiche wie Personalmanagement, Verwaltung, Dienstleistungen, Hauswirtschaft und -technik zuständig. Die Qualitätsentwicklung aber auch die Erstellung von Dienst- und Urlaubsplänen gehört zum Aufgabenfeld. Darüber hinaus fallen Repräsentationsaufgaben (nach innen) und gegenüber den Kostenträgern und Aufsichtsbehörden sowie Öffentlichkeitsarbeit an. Ebenso ist die Kommunikation zwischen Geschäftsführung und Mitarbeiter*innen von hoher Bedeutung sowie die Förderung der Zufriedenheit der Mitarbeiter*innen und Klient*innen.

Sie betreuen ...

steuern alle Geschäftsbereiche und üben Leitungsfunktion aus.

Beschäftigungsmöglichkeiten

  • in Anstellung

Typische Berufsfelder

  • in Krankenhäusern, Rehabilitationskliniken, Facharztpraxen oder Gesundheitszentren
  • in Jugend-, Kinder- und Altenheimen, Einrichtungen der Kurzzeitpflege, in Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen
  • in Tagesstätten und Pflegeheimen für Menschen mit Behinderung
  • in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • in Kindergärten und -horten, an Schulen
  • in Familien- und Suchtberatungsstellen, in Einrichtungen der Pflegeberatung, in Obdachloseneinrichtungen, in Einrichtungen für Geflüchtete
  • bei ambulanten und sozialen Diensten
  • in Sozial-, Gesundheits- oder Jugendämtern, Krankenkassen
  • in Justizvollzugsanstalten und Resozialisierungseinrichtungen

Vergütung

Das Einstiegsgehalt nach Einsatz- und Verantwortungsbereich und Qualifikation variiert. Die Orientierung am TVöD ist oftmals nicht anwendbar, da sich die betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkte in der freien Praxis von öffentlichen Einrichtungen unterscheiden. Dadurch differieren die Gehälter bei privaten Arbeitgeber*innen teilweise deutlich.

Berufsbild und ähnliche Berufe

Betriebs- und Sozialwirt*in, Pflegemanager*in, fachliche Herkunft idealerweise passend zur sozialen Unternehmung

Ausbildung & Weiterbildung

Ein Hochschulstudium im Personal-, Pflege- und Gesundheitsmanagement, Betriebswirtschaft u.v.m. oder eine Weiterbildungen zum*r Fachwirt*in im Sozial- und Gesundheitswesen oder zum*r Betriebswirt*in im Gesundheitswesen sind erforderlich.

Perfekte Bewerbungsunterlagen Muster, Vorlagen und Tipps für Ihre Bewerbung! In 5 Minuten zum perfekten Anschreiben/Lebenslauf!
Anzeige schalten Stellenanzeige selbst schalten Nutzen Sie ganz einfach unser Selbstschaltungs-Tool, mit dem Sie Ihre Stellenanzeigen sofort Online ausschreiben können! Jetzt schalten

Das Internetstellenportal www.sozialeberufe.de ist in erster Linie eine Jobbörse, d.h. ein Marktplatz, auf dem Arbeitgeber kostengünstig Stellenangebote veröffentlichen und Stellensuchende - Fachkräfte, Hochschulabsolventen, Berufseinsteiger, Wiedereinsteiger - ihren passenden Traumjob finden können.

Auf unserer Jobbörse (https://stellenmarkt.sozialeberufe.de) erscheinen täglich zirka 2.500 Stellenausschreibungen aus der gesamten Sozialwirtschaft und dem Gesundheitswesen. Anzeigenschaltungen können schnell und unkompliziert beauftragt werden.

Die Stellenangebote richten sich an Pädagogische Fachkräfte, an Erzieher, Sozialpädagogen, Psychologen, Heilpädagogen, an Pflegekräfte und Pflegehelfer in der Altenhilfe und Krankenpflege oder an Klinikärzte bzw. Fachärzte. Hinzukommen Stellenausschreibungen für Leitungs- und Führungskräfte, für Verwaltungskräfte, für medizinische Berufe, hauswirtschaftliche Berufe, technische Berufe oder auch EDV-Stellen für Systemadministratoren bzw. IT-Fachleute und weitere Berufsgruppen.

Informationen für Arbeitgeber und Bewerber, zu Crossmedia oder Mobile Recruiting, Angebote für Aus- und Weiterbildung, social News und Informationen zum Bundesfreiwilligendienst bzw. Freiwilligen Sozialen Jahr runden das Internetportals www.sozialeberufe.de ab.

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies, um das Angebot und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Seiten erteilen Sie die Zustimmung. Datenschutzerklärung