Informationen zur Anzeige:

Leitung Sachgebiet Wohnungsnotfallhilfe und Prävention (m/w/d)
Stuttgart
Aktualität: 22.02.2024

Anzeigeninhalt:

22.02.2024, Landeshauptstadt Stuttgart
Stuttgart
Leitung Sachgebiet Wohnungsnotfallhilfe und Prävention (m/w/d)
Sie übernehmen die Verantwortung für den Fachbereich mit insgesamt 29 Mitarbeitenden Sie wirken aktiv bei der zukünftigen Zusammenführung der Bereiche Wohnungsnotfallhilfe und Flüchtlingshilfe in einer neuen Abteilung mit Sie sichern die fachliche Weiterentwicklung sowie nachhaltige Prozesse und Standards des Fallmanagements und der Prävention von Wohnungsnot Sie beraten und unterstützen die Teamleitungen in besonders komplexen Fallkonstellationen und Vorgängen von grundsätzlicher Bedeutung Sie sind verantwortlich für die Organisation von angemessenen Unterbringungsmöglichkeiten in Zusammenarbeit mit allen anderen Bereichen der Wohnungsnotfallhilfe Sie gestalten aktiv, lösungsorientiert und verbindlich die Zusammenarbeit mit Kooperationspartner*innen innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung, sind vernetzt im Gesamtsystem der Wohnungsnotfallhilfe und arbeiten eng mit der Sozialplanung zusammen Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.
Eine vergleichbare Qualifikation mit gleichwertigen Fähigkeiten und mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich der Wohnungsnotfallhilfe oder einer vergleichbaren Tätigkeit Erfahrungen in der ergebnisorientierten und zielführenden Gestaltung konzeptioneller Prozesse und der Entwicklung neuer Angebote Vertieftes Verständnis für die Arbeitsansätze und Handlungsnotwendigkeiten in der Unterstützung für Menschen in Wohnungsnot sowie für Geflüchtete Entscheidungsstärke sowie Sorgfalt, Eigenverantwortung und Selbständigkeit bei hohem Arbeitsanfall Freude an der Gremienarbeit im System der Stuttgarter Wohnungsnotfallhilfe und der Flüchtlingshilfe Führungserfahrungen sind von Vorteil

Berufsfeld

Bundesland

Standorte