25 km

1 Jobs gefunden in Neumünster

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Anstaltsärztin / Anstaltsarzt (m/w/d)
Neumünster
Aktualität: 11.04.2024

Anzeigeninhalt:

11.04.2024, Justizvollzugsanstalt Neumünster
Neumünster
Anstaltsärztin / Anstaltsarzt (m/w/d)
[Neben der vorhandenen Anstaltsärztin und einem Anstaltsarzt wird ein/e weitere/r Anstaltsärztin/Anstaltsarzt gesucht. Aufgabe der Anstaltsärztinnen und Anstaltsärzte ist die Sicherstellung der medizinischen Behandlung und Versorgung der Inhaftierten der Justizvollzugsanstalt Neumünster sowie im Rahmen von regelmäßigen Dienstfahrten der Jugendarrestanstalt Moltsfelde und in Fällen von Vertretungssituationen in anderen Anstalten. Die Behandlung wird Werktags im Tagesdienst in den Räumen der medizinischen Abteilung der Anstalt im Rahmen von regelmäßigen Sprechstunden durchgeführt. Dabei kommt auch Telemedizin und ein Online-Dolmetscherdienst zum Einsatz. Die Aufgaben umfassen: Medizinische Behandlung und Versorgung der Inhaftierten, Durchführung von Sprechstunden und Notfallversorgung Durchführung richtliniengemäßer Substitution Mitwirkung bei der arbeitsmedizinischen Betreuung der Inhaftierten Fachliche Beratung der Anstaltsleitung Bearbeitung von Schriftverkehr, schriftliche und mündliche Auseinandersetzung mit Fachärztinnen und Fachärzten und Kliniken Überwachung der Arbeitssicherheit und Hygiene sowie der Diätetik, Prävention und Gesundheitsförderung der Inhaftierten Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Ablauforganisation der medizinischen Abteilung sowie Steuerung der in der Anstalt tätigen externen Fachärzte (m/w/d) einschließlich des psychiatrischen Konsils Mitarbeit an medizinischen / vollzuglichen Konzepten Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den in den Justizvollzugsanstalten vertretenen Berufsgruppen sowie mit Kooperationspartnern
Voraussetzungen für die ausgeschriebene Stelle sind: Erfolgreicher Abschluss eines Medizinstudiums und der damit verbundene Erwerb der Approbation als Ärztin/Arzt Weiterbildung in suchtmedizinischer Grundversorgung oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Zudem wäre wünschenswert: Erfolgreicher Abschluss als Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin Erfahrungen im notärztlichen Dienst Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Psychosomatik und Psychiatrie Grundkenntnisse in IT-Standard- und Fachanwendungen Verantwortungsbereitschaft Soziale und interkulturelle Kompetenz Urteilsfähigkeit Kommunikationsfähigkeit Belastbarkeit Teamfähigkeit PKW-Führerschein für die Durchführung der o. g. Dienstfahrten

Berufsfeld

Bundesland

Standorte